SKS-Ausbildung 2014

Von | Januar 13, 2015

Der Sportküstenschifferschein (SKS) ist ein amtlicher Sportschifferschein, den man benötigt, um Yachten mit Motor und unter Segeln in Küstengewässern (alle Meere bis 12 Seemeilen Abstand von der Festlandküste) zu führen.

Voraussetzung für den SKS-Kurs sind der Sportbootführerschein Binnen (Segel) als gute seglerische Basis, die der Verein fordert sowie der Sportbootführerschein See, ohne den man sich beim DSV nicht zur SKS-Prüfung anmelden kann.

Theorie-Prüfungstermine findet Ihr hier:Theoriekurse finden laufend bei Well-Sailing statt (siehe auch Well Sailing Theorietermine). Der nächste Theoriekurs bei G+J am Baumwall ist für Dezember 2014 geplant.

Prüfungsausschuss Hamburg Prüfungstermine

Aufgrund der hohen Nachfrage bieten wir in diesem Jahr voraussichtlich drei SKS-Praxiswochen an.:

Termine:

09.05. – 16.05.2014: – AUSGEBUCHT –

13.06. – 20.06.2014: – AUSGEBUCHT –

Herbstkurs:                 -Restplätze frei-

(Termin noch offen)

 

Kosten:

Die Praxiswoche kostet 350,00 Euro plus Verpflegung, Hafengebühren, u.ä.

Den Theoriekurs bietet Well Sailing den Vereinsmitglieder des SCA zum Sonderpreis von 187,00 Euro an

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.